Naisi

Traubensorten: Dieser Wein wird zu 75% aus Nero d’Avola und 25% Cabernet Sauvignon gekeltert. Auf dem leicht sandigen Boden auf ca. 300 Metern über dem Meeresspiegel, nutzen wir den Spalierbau mit einer Dichte von 4000 Rebstöcke pro Hektar und für den Rebschnitt die Guyot Methode.

 

Weinbereitung und reifung: Die Trauben werden manuell gelesen. Die Nero d’Avola Mitte September und die Tannat Mitte August. Nach der Entrappung dauert die Kelterung 8-10 Tage. Während dieser Zeit, neben mehreren Lüftungen und “Delestages”, erfolgt die Gärung des Mostes in Edelstahltanks bei kontrollierter Temperatur.

 

Alkoholgrad: 14%

 

Veschreibung: Nasal findet man Noten von Maulbeeren und reifen Kirschen. Der Geschmack zeigt sich würzig harmonisch, frisch, angenehm und schmackhaft. Der Wein ist sehr ausgewogen und bietet daher ein grosses Trinkvergnügen.


DOWNLOAD PDF

   

Wollen Informationen über unsere Produkte erhalten?

Füllen Sie das untenstehende Formular aus und wir werden Sie in Kürze kontaktieren


Name (erforderlich)

E-mail (erforderlich)

Object

Ich stimme der Verarbeitung personenbezogener Daten einverstanden Privacy policy